Wie kauft man Siacoin?

Wir alle wissen, dass es viele cloud-speicherfirmen gibt. DropBox, Apple, Amazon – jeder hat eine version dieses. Die Sache ist, „Cloud“ bedeutet nicht in jedem Fall dasselbe. Im Falle von DropBox können Ihre Daten beispielsweise auf einer großen Anzahl von Servern gespeichert werden, aber diese Server sind immer noch im Besitz und werden von DropBox betrieben, was bedeutet, dass DropBox (im wesentlichen) Ihre Daten besitzen.

Siacoin ändert dies versucht dezentrale Datenspeicherung über Tausende von weltweiten Geräten, versucht. Sie würden vielleicht sorgen machen das irgendjemand zugriff zu ihre Daten haben. Das ist ein guter Punkt, aber es berücksichtigt nicht, wie Siacoin tatsächlich funktioniert. Ihre Daten sind viel sicherer.

Bevor Siacoin Ihre Daten verteilt, verschlüsselt es Sie mit unveränderlichen blockchain-Sicherheitstechniken. Dann schnappt es Ihre Daten in eine million kleine Stücke, dupliziert diese Stücke und verteilt diese an Mitglieder des Siacoin-Netzwerks auf der ganzen Welt. Niemand wird ein ganzes Stück Daten haben, und selbst wenn Sie es täten, könnten Sie nicht extrahieren, weil Sie die einzige person mit den Schlüsseln sind.

Was Hat Siacoin Mit Diesem Prozess zu Tun?

Das klingt alles gut, aber warum brauchen wir Siacoin, um an diesem Prozess teilzunehmen. Nun, hier kommt das interessante wirtschaftliche anreizmodell von Siacoin ins Spiel. Es funktioniert so:

  • Wenn Sie Daten speichern möchten, legen Sie Siacoin in einen Smart-Contract oder ein Smart-Vertrag. So tun alle verschiedenen min-server-Inhaber, auf dem ihre Daten sind so lange, wie Sie ihre Daten da speichern wollen.
  • Sie speichern Ihre Daten glücklich, ohne Sorge in der Welt. Dann entscheiden Sie, ob es Zeit ist, auf Ihre Daten zuzugreifen oder Sie zu verschieben.
  • Wenn das von einem einzelnen server gespeicherte Stück Ihrer Daten noch“ up “ ist, wenn Sie es verwenden, geht Der Siacoin von Ihnen hinterlegt und geht an den server-Besitzer. So ist der server-Besitzer motiviert, seine Server immer „up“ zu halten, und Sie erhalten konsistente Leistung.
  • Die Redundanz des Systems (die Tatsache, dass viele Server Kopien Ihrer Daten enthalten) stellt sicher, dass selbst wenn ein server ausfällt, Sie immer noch die gesamte Daten haben. Aber Sie werden wahrscheinlich nicht einmal auf diese Redundanz angewiesen sein, da jeder serverläufer Geld (Ihre Zahlung und Ihre Einzahlung) verliert, wenn er seine Server nicht am laufen hält.

Wie kauft man Siacoin in Deutschland?

Es ist sehr einfach Siacoin zu kaufen. Da Siacoin eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für Siacoin zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von Siacoin geht.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dann müssen Sie nach SIA suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt Siacoin!

Der sicherste Weg, um Ihr Siacoin zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.