Wie kauft man Stellar Lumen?

Warum Sollten Sie Stellar Lumen Kaufen?

Alle Kryptonetze dienen einem Zweck, oder zumindest sollten Sie. Das Ziel von Bitcoin ist zum Beispiel, fiat-Währung als Zahlungsmedium zu ersetzen. Das Stellar-Netzwerk ist eine dezentrale Plattform, die darauf abzielt, billige und sichere Geldtransferdienste für Menschen auf der ganzen Welt zu bieten.

Das Ziel klingt ähnlich wie Ripple im Prinzip, aber in der Praxis sehr unterschiedlich, was Sie zu zwei unterschiedlichen und nicht konkurrierenden Netzwerken macht. Die ähnlichkeit ist, das der Gründer von Stellar auch der Mitbegründer von Ripple ist. Aufgrund verschiedene Differenzen verließ er jedoch Ripple und begann Stellar.

Ripple konzentriert sich auf die Bereitstellung von Geldtransferdiensten zwischen Bankinstituten. Stellar hingegen versucht, der gewöhnlichen person, sogar eine person ohne Bankkonto, billige Geldtransferdienste anzubieten. Sein bottom-up-Ansatz unterscheidet sich von Ripples top-down-Arbeitsweise.

Stellars Währung, Stellar Lumens (XLM) ist eine mediatorwährung, die die Umwandlung von einer Währung in eine andere ermöglicht. Das Hauptziel des Netzwerks ist es, Geld in einer Währung zu senden und es als andere Währung zu erhalten. Das Ziel ist das man verschidene Kryptowährungen als auch fiat-Währungen auf der Blockchain tauschen kann.

Ist es Zeit, in Stellare Lumen zu Investieren?

Stellars einzigartige Dienste haben es für eine erfolgreiche Zukunft eingerichtet. Es versucht die Bedürfnisse der vernachlässigten Mehrheit zu erfüllen, und mit Ripple und andere große-Konzernen konkurrieren. Es besteht immer ein Bedarf an einer kostengünstigen, schnellen Option für grenzüberschreitende Geldtransfers. Die einzige Verbleibende Hindernis auf dem Weg zum Erfolg des Netzwerks ist der Nachweis der Fähigkeit, Geldtransfers zwischen alle Einzelpersonen, insbesondere die ohne Bankkonto , zu schaffen.

Neben der Leichtigkeit der grenzüberschreitenden und Multi-asset-Transaktionen hat Stellar auch eine Chance im Einzelhandel. Privatkunden benötigen eine Plattform, die Geldtransferdienste zu angemessenen Preisen innerhalb eines angemessenen Zeitraums anbietet. . Das Netzwerk hat nicht nur niedrigere Gebühren und Transaktionzeiten, sondern wird auch ständig entwickelt. Daher haben Geschäfte, die es verwenden, fast die gleichen Vorteile wie bei aktuellen kartenbasierten Transaktionen.

Daher, obwohl es keine Garantie für den Erfolg einer Kryptowährung gibt, bleibt Stellars Fähigkeit offensichtlich. Es hat nicht nur ein edles Ziel, sondern auch einen fertigen Markt.

Vorteile

  • Ein altruistisches Ziel: es ist typisch für Kryptowährungen, Ziele zu haben, die wenig mit der durchschnittlichen Person zu tun haben. Das Leitziel in Stellars vielen Funktionen ist es, erschwingliche und zuverlässige Geldüberweisung an den normallen Person zu bieten.
  • Not-for-Profit: oben auf seinem edlen Ziel ist seine not-for-profit-Status. Die meisten Krypto-Investoren konzentrieren sich auf das Geld und Gewinn, was zur überbewertung vieler digitaler Assets geführt hat. Stellar-Gründer teilen sich auch nicht an den erlösen des Netzwerks. Daher besteht ein begrenztes Risiko, dass die Münze ausfällt, da Sie das Endergebnis der Anleger nicht erfüllt.
  • Effektive Partnerschaften: Stellar hat Arbeitsbeziehungen mit anderen Unternehmen geschmiedet, um seinen service in verschiedenen Regionen zu starten. Das bemerkenswerteste ist seine jüngste Partnerschaft mit IBM. Es hat auch eine Partnerschaft mit Flutterwave, Münzen.ph-Wert, der ICICI Bank, Tempo und Geld, um weiter seine Dienste in Afrika, Südost-Asien, Indien und Europa, beziehungsweise.
  • Inflationäre Währung: Stellar hat versprochen, weiterhin mehr XLM zu erzeugen, um eine inflation von 1% pro Jahr zu gewährleisten. Das Ziel ist es, das Horten der Münzen zu vermeiden, wie es bei anderen kryptowährungen üblich ist.

Nachteil

  • Stellar Lumens primäre Einschränkung ist, dass es nicht den gleichen Marktanteil wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und andere wichtige Münzen genießt. Folglich kann man es nur mit fiat-Währung an bestimmten Börsen wie kaufen CEX.io, Kraken und Coinbase unter anderem.
  • Inflationsraten: XLM lohnt sich nicht, wenn Sie nach Münzen suchen, um mit der Hoffnung zu Horten, dass die Preise besser werden. Stellar hat bereits den Wert der Münzen programmiert, um jährlich abzuwerten. Folglich können Sie Sie nur für kurze Zeit halten und verwenden, sobald Sie eine Gelegenheit erhalten.

Wie kauft man Stellar Lumen?

Es ist sehr einfach Stellar zu kaufen. Da Stellar eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für Stellar zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von Stellar geht.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dann müssen Sie nach XLM suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt Stellar!

Der sicherste Weg, um Ihr Stellar zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.