Wie kauft man Loopring?

Was ist Loopring?

Wenn wir große zentralisierte Börsen wie Bittrex nutzen, gehen wir ein gewisses Risiko ein. Bittrex ist großartig, aber es könnte gehackt werden, Sie haben vielleicht keine Liquidität für die Münzen, die Sie kaufen möchten, und Sie haben vielleicht nicht den besten Preis im Vergleich zu anderen zentralen Börsen. Dies gilt für jeden Austausch.

Unterdessen versuchen zahlreiche neue Protokolle, erstaunliche dezentrale Austausch zu schaffen. Diese Börsen werden von smart contract betrieben und verwenden verschiedene Methoden, um Ihnen die Münzen, die Sie wollen schneller, billiger und sicherer als jede bestehende Methode. Es gibt viele Gründe zu glauben, dass Loopring das Spiel am ehesten verändert, auch im Vergleich zu qualitätswettbewerbern wie 0x und Kyber.

Die nächste iteration des Loopring wallet (fällig im Mai) wird ein Ort sein, an dem Sie Ihre Münzen sicher lagern können. Wenn Sie eine Münze gegen eine andere tauschen möchten, müssen Sie Ihre Münzen nicht von Ihrer Brieftasche an eine zentrale Börse senden. Stattdessen müssen Sie nur einen Handel über das Loopring-Netzwerk initiieren, dann wird Loopring das gesamte ökosystem für Händler durchforsten, die Ihren Handel mit Ring Mining abschließen möchten. Wenn Ihre Bestellung abgeschlossen ist, erscheinen Ihre neuen Münzen einfach in Ihrer Brieftasche. Ultimative Bequemlichkeit und Sicherheit.
Investieren Sie in kleinere altcoins vor Preiserhöhungen
Gehen Sie ein Wenig Tiefer mit Loopring Token und dem Loopring Netzwerk

Das klingt alles großartig, aber die Leute sind wirklich begeistert von Loopring, wenn Sie anfangen, unter der Oberfläche zu Graben. Hier sind einige andere Coole Dinge, die Loopring kann und tun wird.

Normaler Austausch kann nur Aufträge zwischen zwei Parteien abgleichen. Beispiel: Benutzer A hat Bitcoin, will aber NEO. Benutzer B hat NEO, will aber Bitcoin. Aber was ist mit Benutzer C, der NEO hat, aber Ethereum will? Normalerweise hätte der Dritte kein Glück, aber mit Loopring könnte jede person, die eine bestimmte Münze liefert, eine Bestellung von Party A annehmen, während Sie die Münze erhält, die Sie von User C (oder einem anderen komplexeren Szenario) wollen. Mit Loopring werden Münzen aus Tonnen von Quellen verglichen: Börsen, Händler, relayers, Investoren usw. Sie können es fast wie Bit Torrent denken, wo eine einzelne Datei aus Stücken von vielen verschiedenen Menschen besteht.

Wenn ein Benutzer einen Handel macht, sind Ihre Münzen nicht „gesperrt“, wie Sie in einer zentralisierten exchange limit order wären. Stattdessen kann der Inhaber diese Münzen für jeden Zweck verwenden,da Sie auf die Bestellung wartet. Wenn die Bestellung gefüllt ist, werden die Münzen automatisch ausgetauscht, aber wenn der Benutzer einen besseren Zweck für Sie in der Zwischenzeit findet, kann Sie davon profitieren. Es gibt viele Vorteile, die diese Technologie dem täglichen Benutzer/Händler bietet.

Münzen werden beim Umtausch“ zerstäubt“, d.h. Sie müssen durch keine zentrale Behörde Reisen, hohe Gebühren und schlechte Wechselkurse einführen.

Loopring belastet nicht die blockchains, mit denen es verbunden ist. Dies entlastet Staus von überfüllten Netzwerken wie Astraleums.

Looprings mainnet-Start in diesem Sommer wird komplett Open source sein, so dass es einfach zu prüfen und auch apps mit der Loopring API zu erstellen.

Loopring hat bereits bestehende Partnerschaften mit NEO und Qtum, zwei der bedeutendsten blockchains auf dem Planeten, mit mehr auf dem Weg.

Loopring LRC-Inhaber erhalten Kostenlose neue Token, die für die NEO-und Qtum-Netzwerke (LRN und LRQ) spezifisch sind. Diese werden in einem freien Fall im Mai geliefert. Ja, das ist freies Geld, also Leute, die jetzt in Loopring investieren, haben einen großen bonus, mit mehr auf dem Weg, da neue blockchain-Partnerschaften gebildet werden.

All dies beweist, dass Loopring kein neuer Austausch ist. Stattdessen ist es ein „transaktionales ökosystem“, das coin exchange flüssig und einfach macht, ohne dass Benutzer die erstaunliche Komplexität des Prozesses hinter den kulissen betrachten müssen.

Sie können sehen, dass Loopring zwar nicht einfach in wenigen Worten wie Bitcoin oder Monero zu fassen ist, aber dennoch ein sehr spannendes Projekt mit enormem Potenzial für anlagerenditen und laufende holder rewards ist. Es gibt viele Leute, die glauben, dass Loopring ein neues Paradigma für blockchain-trades und-Transaktionen einführen wird und sogar der neue Rahmen werden könnte, mit dem traditionelle Währungen und andere finanzielle Vermögenswerte auf der ganzen Welt gehandelt werden.

Das ist großes Zeug, und es steht kurz davor, mit NEO und Qtum aktualisiert zu werden. Wenn Sie glauben, was Loopring versucht zu tun, ist die Zeit, in Loopring LRC zu bekommen!

Wie kauft man Loopring in Deutschland?

Es ist sehr einfach Loopring zu kaufen. Da Loopring eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für Loopring zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von Loopring geht.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dann müssen Sie nach LRC suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt Loopring!

Der sicherste Weg, um Ihr Loopring zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.