Wie kauft man 0x?

Was ist 0x?

0x (auch bekannt als District 0x) ist ein open source, peer – to-peer, freies und Dezentrales Protokoll, das einen reibungsarmen und vertrauenswürdigen Austausch von Ethereum-basierten Münzen ermöglicht. Es bietet EINE erc20-basierte native Währung namens 0x protocol token (sym. ZRX). Im Grunde bietet 0x eine Plattform und Protokolle an, um benutzerorientierte DApps im Ethereum-Netzwerk zu erstellen. Es ermöglicht auch die Schaffung einer Reihe von fachorientierten „Bezirken“, die DApps in nutzwertkategorien unterteilt. Es gibt eine Feste Versorgung von 1.000.000.000 ZRX.

Geschichte von 0x

0x wurde 2016 von Amir Bandeali und Will Warren gegründet. Im vierten Quartal 2016 wurde die pre-alpha-version der Plattform veröffentlicht und auf Dem Ropsten testnet getestet. April 2017 über einen massenhaft beliebten crowdsale live, wo es mit ETH erworben werden konnte. Kurz darauf hatte das token eine Marktkapitalisierung von mehr als $100 Millionen erhalten und erreichte im Januar 2018 über $1 Milliarde. Es ist derzeit eines der erfolgreichsten und beliebtesten Ethereum-tokens, das jemals entwickelt werden soll.

Wie 0x Funktioniert

0x ist im Grunde eine Ethereum-basierte Plattform, die standards für die Erstellung von DApps im Ethereum-Netzwerk bringen soll. Sein Ziel ist es, die Interoperabilität von Ethereum DApps zu verbessern. Verschiedene DApps bieten verschiedene Smart Contracts und tokens an, die frei miteinander interagieren können, wenn Sie auf 0x-Plattform basieren. Die einzige Bedingung ist, dass die DApps DEN erc20 token development standards entsprechen müssen.

0x bietet kein neues Netzwerk an, sondern nutzt die vorhandene Ethereum blockchain. 0x-Token (ZRX) werden verwendet, um Relayers (think miners) zu bezahlen, die öffentliche Auftragsbücher (ledger) für die 0x-Plattform hosten und pflegen. 0x-Token werden auch verwendet, um eine DAO (dezentrale autonome Organisation) zu erhalten, die für die Stabilität der 0x-Plattform verantwortlich ist.

Warum 0x?

0x ist kein DApp selbst, sondern eine Plattform für die Standardisierung von Ethereum DApps. Es kommt mit mehreren vorteilhaften Funktionen mit dem Ziel, Ethereum DApps reibungsloser zu funktionieren und nahtlos zu integrieren.

Tokenisierte Welt: 4,2 Milliarden Token laufen ab 2017 im Ethereum-Netzwerk und diese Zahl wird in den kommenden Jahren voraussichtlich schneller wachsen. Eine Plattform, um standards in ein System am Rande des chaos zu bringen, ist sehr wertvoll.

Token-Interoperabilität: 0x-Standardisierungen erlauben DApps, leicht zu interagieren und zu interoperieren. Mit Smart Contractual DApps und DAOs, die in zunehmendem Maße auf der Ethereum-Plattform gebildet werden, hat 0x großes transformationspotenzial.

Off-chain-Ledger: 0x verwaltet seine Aufzeichnungen getrennt von der Ethereum blockchain, was die Reibung und die Energie, die benötigt wird, um ein miner/relayer zu sein, Massiv reduziert. Nur 0x-bezogene Transaktionsdaten werden auf der blockchain gespeichert.

Stabilität von Ethereum: 0x nutzt das bewährte Ethereum-Netzwerk, das Sicherheit, Stabilität und erweiterte Funktionen wie Smart Contracts auf seiner Plattform ermöglicht.

Prominente Unterstützer: das 0x-team besteht aus Jeb McCaleb, Erfinder von eDonkey, Fred Ehsram, Gründer von Coinbase und anderen Experten des Feldes. Mit diesem team ist das Projekt in erfahrenen Händen.

Native Coin: 0x bietet ZRX, Sie native token seiner Plattform, die Liquidität bietet und derzeit an führenden Krypto-Börsen gehandelt wird.

Wie kauft man 0x in Deutschland?

Es ist sehr einfach 0x zu kaufen. Da 0x eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für 0x zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von 0x geht.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dann müssen Sie nach 0x suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt 0x!

Der sicherste Weg, um Ihr 0x zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.