Einfach ZCoin Kaufen. Wie kauft man ZCoin?

Was ist Zcoin?

Zcoin ist die erste vollständige Implementierung des Zerocoin-Protokolls, das Benutzern null-Wissen kryptographische Beweise erlaubt, um die Privatsphäre seiner Benutzer zu schützen. Obwohl ursprünglich für den Einsatz mit dem Bitcoin-Netzwerk entwickelt, ist das zerocoin-erweiterungsprotokoll potenziell in jede kryptowährung integrierbar und wird als spezifische Methode der münzgenerierung im Zcoin-Netzwerk verwendet. Zcoin ist unabhängig von anderen kryptowährungen, die das Zerocash-Protokoll verwenden, am bekanntesten Zcash. Mit der Zerocoin-Technologie von Zcoin kann jeder eine Münze aus dem öffentlichen Hauptbuch in eine private Münze „prägen“. Ein Besitzer einer münzmünze kann seine Münzen ausgeben, ohne offenbart werden zu müssen. Der Prozess der Prägung und Ausgabe von anonymen Zcoins kann so oft wie gewünscht abgeschlossen werden, um die Privatsphäre Ihrer Benutzer zu gewährleisten.
Geschichte von Zcoin

Das Zerocoin-Protokoll wurde 2013 von Professor Matthew Green von der Johns Hopkins University und seinen Studenten Ian Miers und Christina Garman vorgeschlagen. Es wurde ursprünglich als Erweiterung des bitcoin-Protokolls entwickelt, um bitcoin-Transaktionen mit wahrer Anonymität zu versehen. Das Protokoll wurde zuerst in eine kryptowährung, Zcoin, in 2016, von Poramin Insom integriert. Zcoins erste Investoren waren Roger Ver und Tim Lee, und während das Projekt zunächst für einen beträchtlichen Zeitraum unter dem radar flog, übertraf es im November 2017 erstmals die $100 Millionen-kapitalisierungsmarke. Auch im November 2017 veröffentlichte Zcoin seine masternode-Funktion, die sicherstellen sollte, dass sein Netzwerk jederzeit betriebsbereit blieb. Im Mai 2018 wechselte Zcoin algorithmen, um der erste Beweis für die Stake-kryptowährung zu werden, um private staking über „zPoS“ (Zerocoin Proof of Stake) zu ermöglichen.
Wie Zcoin Funktioniert

Die Idee, auf der Zcoin basiert, heißt „Zero-knowledge proof“, was bedeutet, dass eine person einem anderen beweisen kann, dass eine gegebene Aussage wahr ist, ohne andere Informationen vermitteln zu müssen. Im Falle von Zcoin ist die einzige Information, die gesendet wird, dass eine bestimmte Menge Geld an die Brieftasche eines Empfängers gesendet wurde. Somit bleiben potenziell identifizierende Informationen wie wallet-Adressen oder transaktionsverläufe während jeder Transaktion unbekannt. Zerocoin verwendet auch einen einzigartigen hashing-Algorithmus namens Merkle Tree Proof (MPT), der es Angreifern schwerer macht, Dienstverweigerungsangriffe auf sein Netzwerk durchzuführen. Nach Abschluss des Bergbaus werden insgesamt 21 Millionen Zcoins erzeugt.
Warum Zcoin?

Als privacy-centric kryptowährung bietet Zcoin mehrere Vorteile gegenüber anderen Münzen mit anonymen Funktionen, von denen einige enthalten sind:

Schnelle Transaktionen und minimale Rechenleistung erforderlich. Die rechenanforderungen für die Generierung von privaten Transaktionen sind viel kleiner als Zcash und Transaktionen können in Sekunden abgeschlossen werden.

Angestachelt Knoten-Struktur. Zcoin verwendet eine große Reihe von „Znodes“, die Belohnungen für die Aufrechterhaltung Ihrer uptime und Konnektivität mit dem Netzwerk erhalten, so dass das zcoin-Netzwerk nie vollständig untergehen wird.

Tor integriert. Ab Mai 2018 läuft Zcoin nun vollständig im Tor-Netzwerk und bietet seinen Nutzern ein hohes Maß an Privatsphäre und Anonymität.

Pivx-Netzwerk Anbinden. Da es ursprünglich auf der Pivx-Plattform gestartet wurde, können Besitzer des ursprünglichen Zerocoin-Tokens, zPIV, nach dem halten Ihrer Token für einen bestimmten Zeitraum für zPoS staking in Frage kommen.

Wie kauft man Zcoin in Deutschland?

Es ist sehr einfach Zcoin zu kaufen. Da Zcoin eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für Zcoin zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von Zcoin geht.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dann müssen Sie nach Zcoin suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt Zcoin!

Der sicherste Weg, um Ihr Zcoin zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.