Wie kauft man BlockStack? Einfach BlockStack kaufen.

Was Ist Blockstack?

Blockstack ist ein Dezentrales computing-Netzwerk, in dem Benutzer Ihre Daten besitzen und kontrollieren können. Im wesentlichen ist Blockstack ein ganzes ökosystem für dezentrale Anwendungen, das darauf abzielt, das Konzept der blockchain in alle Aspekte des Internets zu bringen. Anstatt auf Drittanbieter-Server zuzugreifen, zielt Blockstack darauf ab, diese vertrauenspunkte zu ersetzen und Benutzern eine direkte Verbindung zu den Daten durch blockchains zu geben.

Mit diesem Projekt hofft das Blockstack-team, einige der häufigsten Probleme des Internets wie unsichere verbindungen und datenverletzungen zu stoppen. Einige Experten beschreiben Blockstacks design als die Ehe des Utility-Token-Modells und des Venture-Capital-Modells.

Trotz der Gründung im Jahr 2013 war Blockstack bis vor kurzem relativ unbekannt. Das Projekt machte Schlagzeilen im Juli 2019, wenn der US Securities and Exchange Commission (SEC) genehmigte den $28 Millionen geregelten token bietet. Diese Genehmigung war die erste Ihrer Art.

Wie Funktioniert Es?

Das zugrunde liegende Ziel des umfassenden ökosystems von Blockstack ist es, jedem Benutzer die Kontrolle über seine Identität und Daten zu geben. Dank der zahlreichen Protokolle und Komponenten können Benutzer innerhalb einer Stunde von Null zu DApp wechseln.

Hier sind die notwendigen Teile von Blockstack, d.h. was das Netzwerk so funktioniert, wie es funktioniert.

Die Stapel Blockchain
Block chain concept-digitale code-Kette. 3d renderingThe Stacks blockchain ist die Grundlage, auf der Blockstack aufgebaut ist.

Die Stacks blockchain ist die Grundlage, auf der Blockstack aufgebaut ist.

Die Stacks blockchain bietet nicht nur eine koordinationsebene und globalen Konsens, sondern setzt auch Blockstacks natives token, das Stacks token, in Aktion. Um den Konsens mit dem Tunable Proofs-Mechanismus aufrecht zu erhalten, implementiert die Stacks blockchain eine leader-Wahl.

Falls Sie mit diesem Mechanismus nicht vertraut sind, ist Tunable Proofs ein leader-Wahlsystem, das Eingaben aus verschiedenen Mechanismen aufnehmen und das relative Gewicht jeder Eingabe anpassen kann. Durch die Implementierung dieses Systems kann Blockstack die hash-power einer etablierten blockchain mit dem nativen proof-of-work-Konsens kombinieren.

Die Stacks blockchain enthält derzeit eine Mischung aus Bitcoins proof-of-burn-Konsens und seinem eigenen proof-of-work-Konsens. Indem Sie die zugrunde liegende digitale Währung Bitcoin verbrennen und eine Reihe von Transaktionen abschließen, können Sie ein Führer oder Bergmann werden. Wenn es ein match zwischen der „gewinnenden“ Kette und Ihren Transaktionen gibt, erhalten Sie eine mining-Belohnung.

Die Stapel-Token (STX)

Entwickelt von Blockstack Token LLC im Jahr 2017, Stacks ist der name des nativen token des ökosystems. Neben vielen anderen möglichen Aktivitäten können Benutzer Ihre Stacks-Token ausgeben, um Transaktionen durchzuführen, Ihre digitalen assets zu registrieren, app-Ketten zu verankern und intelligente Verträge auszuführen.

Juli mit dem Ziel begonnen, $28 Millionen zu erhöhen. Gemäß der Verordnung A+ wird der Verkauf von der SEC kontrolliert, was bedeutet, dass Käufer verpflichtet sind, persönliche Daten zur Einhaltung Der Anti-Geldwäsche-Gesetze (AML) sowie Know-Your-Customer-Gesetze (KYC) zur Verfügung zu stellen. Um am Verkauf von Stacks-Token teilzunehmen, sollten Sie sich auf der Registrierungsseite des Stacks-Tokens registrieren.

Wenn Sie sich Fragen, wo Sie den von Ihnen gekauften STX lagern sollten, gibt es eine offizielle Stacks wallet, die Sie verwenden können. Die Brieftasche ist derzeit auf Windows und macOS verfügbar. Für erhöhte Sicherheit sollten Sie auch eine hardware-Brieftasche oder Papiermappe verwenden.

Gaia: Benutzergesteuerte Lagerung

Als Funktion der Blockstack-Plattform ermöglicht das Gaia-Speichersystem eine Interaktion zwischen den Anwendungen und den privaten datenschränken. Anstatt Die Stacks blockchain zu verwenden, erlaubt das Gaia-Speichersystem Einzelpersonen, diese datenschränke zu hosten. Die Stacks blockchain macht nur eine Aufzeichnung der Gaia-Position des datenstücks.

Nach dem Blockstack whitepaper besteht die Designphilosophie eines solchen gesteuerten Speichers darin, die vorhandene Infrastruktur und cloud-Anbieter so zu nutzen, dass die Endnutzer den cloud-Anbietern nicht Vertrauen müssen. Mit einfacheren Worten, Gaia beseitigt das Vertrauen in Drittanbieter wie Google und Amazon und gewährt Blockstacks Benutzern Kontrolle.

Blockstack-Authentifizierung

Zu den ersten Funktionen des Projekts gehört die Blockstack-Authentifizierung. Dank dieser Funktion können Benutzer Ihre Identitäten mit allen dapps des Blockstack-ökosystems verbinden.

Der Authentifizierungsprozess erfolgt durch die Verwendung von singular sign-on mit universellen Benutzernamen. Anstelle von Passwörtern wird public-key-Kryptographie eingeführt, die mit der software Ihres Geräts arbeitet. Blockstack-Authentifizierung ist vollständig on-chain und Das blockstack-Naming-System und die Blockstack-blockchain pflegen es. Das blockstack Naming System ist eine Registrierung für Benutzeridentitäten und apps und verteilt dezentrale öffentliche Schlüssel.
Die Klarheit Smart Contracting Sprache

Analog zur Solidität von Ethereum ist Clarity die intelligente vertragsprogrammiersprache von Blockstack. Als neue Smart contracting-Sprache ist Clarity für Berechenbarkeit und Sicherheit optimiert und informiert über mehrere wichtige Designziele, die sich von bestehenden smart contracting-Systemen unterscheiden.

Zuerst muss die Sprache eine schnelle und genaue statische Analyse für den Platzbedarf und die Laufzeit genehmigen. Um dies zu unterstützen, ist Klarheit über die Ausführung einer einzelnen Transaktion nicht vollständig. Die Sprache ist jedoch vollständig, wenn Sie über den gesamten TRANSAKTIONSVERLAUF hinweg betrachtet wird.

Zweitens werden smart contracts nicht kompiliert, sondern von der virtuellen Maschine von Blockstack interpretiert. Wie von den Entwicklern geschrieben, muss der code direkt auf der blockchain verteilt werden.

Um diese beiden Eigenschaften zu erreichen, hat das Blockstack-team eine BRANDNEUE Variante von LISP entwickelt, die speziell zum schreiben von smart contracts entwickelt wurde.

Blockstack-Bibliotheken und SDKs

Open-source-Mitwirkende und die Blockstack Public Benefit Corp verwalten die Entwicklerbibliotheken und die kernprotokolle für Blockstack. Mit diesen Entwicklerbibliotheken können Programmierer leicht verstehen, wie Sie neue Anwendungen im Blockstacknetzwerk erstellen und es Benutzern ermöglichen, mit verschiedenen Anwendungen und Komponenten des Netzwerks zu kommunizieren.

Um Entwicklern zu helfen, hat Blockstacks Entwickler-community eine schnell wachsende, aber umfangreiche Liste von tools, darunter Bibliotheken für iOS, Android, React Native und JavaScript.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine dApp mit Blockstack zu entwerfen, hat das Blockstack-team ein tutorial auf Ihrer website bereitgestellt.
App-Mining

Da Blockstack modular ist, können verschiedene Komponenten verschiedene Anwendungen unabhängig voneinander durchführen.

In Ihrem whitepaper hat das Blockstack-team angegeben, dass es Anfang 2019 mehr als 100 Anwendungen im Netzwerk gab. Die Blühende Anzahl von Blockstack-Anwendungen wird gezeigt unter App.co, wo jede Blockstack-basierte app gefunden werden kann.
Digital composite von Computerservern und bitcoin – Technologie informationsschnittstelledas Konzept des mining, wenn es um Blockstacks blockchain geht, wird erweitert, da app-Entwickler die Fähigkeit haben, Token zu „Minen“, indem Sie hochwertige apps auf der blockchain veröffentlichen.

Das Konzept des mining, wenn es um Blockstacks blockchain geht, wird erweitert, da app-Entwickler die Möglichkeit haben, Token zu „Minen“, indem Sie hochwertige apps auf der blockchain veröffentlichen. Eine solche Methode, die als App-Mining bezeichnet wird, erhöht die Anzahl der hochwertigen Anwendungen im Netzwerk, die mehr Aufmerksamkeit auf das Netzwerk lenkt und seine Rentabilität beweist.

Dieser Anreizmechanismus wurde bereits eingesetzt, da Blockstack die besten apps im Netzwerk jeden Monat mit einem $100.000 Preispool belohnt. Die top-Anwendung sammelt 20% des Pools, die $20.000 ist. Die nächstbeste app erhält 20% des verbleibenden Pools, was $16.000 ist. Diese Praxis wird wiederholt, bis der pool vollständig entleert ist.

Um Anwendungen im ökosystem zu bewerten, hat Blockstack mit vier großen unabhängigen Unternehmen zusammengearbeitet: Internet Labs, Product Hunt, TryMyUI und Awario. Die rankings jeder app sind völlig abhängig von den Blockstack-features, die integriert sind, wie sich die app im Laufe der Zeit verbessert hat und vielen anderen Aspekten.

Wie kauft man BlockStack in Deutschland?

Es ist sehr einfach BlockStack zu kaufen. Da BlockStack eine kleinere kryptowährung ist, müssen Sie dafür mit Bitcoin handeln. Schauen Sie sich unsere Bitcoin Kaufen Seite an, um zu sehen, wie man Bitcoin mit Kreditkarte oder Banküberweisung kauft.

Wenn Sie bitcoin haben, können Sie aus den zwei Kryptowährungsbörsen Kucoin oder Binance wählen, um Ihren bitcoin für BlockStack zu handeln. Ich würde Binance empfehlen, also werde ich zeigen, wie man durch den Kauf von BlockStack geht.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist binance1.png.

Um zu beginnen, müssen Sie auf die homepage gehen und auf „Registrieren“ klicken. Sie werden auf eine Anmeldeseite gebracht, wo Sie die Felder ausfüllen müssen; E-Mail und Passwort. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, klicken Sie auf den link, um Ihr Konto zu aktivieren. Es wird auch empfohlen, 2FA einzurichten.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist binance2.png.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihren Bitcoin auf Ihr Binance wallet Einzahlen. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf Börse und Anfänger.

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist binance3.png.

Dann müssen Sie nach STX suchen und wo der grüne Knopf ist, können Sie Ihren Preis festlegen und wie viel Sie kaufen möchten. Nachdem Ihre Bestellung gefüllt ist, besitzen Sie jetzt BlockStack!

Der sicherste Weg, um Ihr BlockStack zu lagern wäre auf einem Ledger Nano X, Sie können mehr über verschiedene Kryptowährung Wallets hier lesen.